13.01.2022 ~ Donnerstag15:00 Uhr

Bürgerakademie Coswig

Heizkostenabrechnung – ein Buch mit sieben Siegeln?weiterlesen
Erklärungen und Erfahrungen der Energieberater der Verbraucherzentrale Sachsen
Ulrike Körberschliessen

BÖRSE, GesellschaftssaalVortrag

+ Semesterticket der DSA gilt +

4,00 EUR
16.01.2022 ~ Sonntag16:00 UhrZur Corona Registrierung

Uta Schorn: "Und wenn ich nüscht kann, bellen kann ich"

Autorenlesungweiterlesen
Wir kennen sie alle, als Moderatorin des »Wunschbriefkastens« begeisterte sie wöchentlich tausende DDR-Zuschauer. Nach der Wende führte sie ihre Karriere im gesamtdeutschen Fernsehen fort. Ihre wohl beliebteste Rolle ist die der Chefarztsekretärin Barbara Grigoleit in der Erfolgsserie »In aller Freundschaft«. Endlich stellt die beliebte Schauspielerin ihre launige Biografie vor.schliessen

Villa TeresaLesung

+ Ab 6. Januar 2022 (Spätbucher = 10 Tage vor der Veranstaltung) kosten die Karten 27,00 Euro (erm. 25,00 Euro) +

22 EURTickets jetzt kaufen
23.01.2022 ~ Sonntag15:00 UhrZur Corona Registrierung

Konzert für Klavierquartett

Freies Ensemble Dresden
Florian Mayer, Violine
Joanna Szumiel, Viola
Daniel Thiele, Violoncello
Camillo Radicke, Klavierweiterlesen
Programm:
Frank Bridge: "Phantasy" Klavierquartett fis-Moll
Ernest Moeran: Srteichtrio G-Dur
Arvo Pärt: "Spiegel im Spiegel" für Klavier und Violoncello
Conradin Kreutzer: Klavierquartett e-Moll


Bis auf das berühmte Werk Arvo Pärts lockt dieses Programm mit "Großen Unbekannten". Vielleicht ist es überraschend zu hören, dass die englischen Komponisten Frank Bridge und Ernest Moeran, welche bis in die Mitte des 20. Jhd. lebten und komponierten, für un-sere Ohren ganz tonal und leicht verständlich klingen. Ihre individuelle Klangwelt lohnt es jedenfalls zu entdecken.
Absolut unverständlich hingegen ist, dass ein namhafte Zeitgenosse Beethovens, wie es Conradin Kreutzer seinerzeit war, heute im Konzertleben keine Rolle spielt. Wir freuen uns darauf, Ihnen eines seiner Meisterwerke vorzutragen.schliessen

Villa TeresaKammerkonzert

+ Ab 13. Januar 2022 (Spätbucher = 10 Tage vor der Veranstaltung) kosten die Karten 30,00 Euro (erm. 28,00 Euro) +

25,00 EURTickets jetzt kaufen
27.01.2022 ~ Donnerstag15:00 Uhr

Bürgerakademie Coswig

Als die albertinischen Wettiner das Kurschwert ergriffenweiterlesen
Zum 500. Geburtstag Moritz von Sachsens wird eine Epoche beleuchtet, die ihn zum wohl mächtigsten Fürsten im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation aufsteigen ließen.
Christian Kunathschliessen

BÖRSE, GesellschaftssaalVortrag

+ Semesterticket der DSA gilt +

4,00 EUR
29.01.2022 ~ Sonnabend16:00 UhrZur Corona Registrierung

Konzert für Klavier zu vier Händen

Genova & Dimitrov Klavierduoweiterlesen
Aglika Genova und Liuben Dimitrov

«Kurz vor unserer Abreise nach Korea zu einem Klavierwettbewerb ergab sich, dass wir zwei Flügel, aber nur einen Raum in der Hannoverschen Musikhochschule zum Üben hatten. Da haben wir uns spontan dazu entschlossen eine Chopin-Etüde synchron zu üben. Das war, als hätten wir Flügel bekommen!», erinnern sich Genova & Dimitrov. Nur wenige Monate später, Ende 1995, legten die beiden jungen Musiker einen unvergleich-lichen Start als Klavierduo hin und schafften es in den zwei Folgejahren, die vier großen internationalen Klavierduo-Wettbewerbe in München (ARD), Miami (Dranoff), Tokio und Caltanissetta (Bellini) zu gewinnen. Inzwischen gehört das Duo zu den gefragtesten weltweit. Neben ihrer Lehrtätigkeit an der Musikhochschule Hannover sind sie beachtete Juroren bei namhaften internationalen Wettbewerben.schliessen

Villa TeresaKammerkonzert

+ Ab 19. Januar 2022 (Spätbucher = 10 Tage vor der Veranstaltung) kosten die Karten 30,00 Euro (erm. 28,00 Euro) +

25,00 EURTickets jetzt kaufen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.