12.04.2024 - 07.07.2024

Beschriebenes

Schrift- und Buchkunst von Marí Emily Bohleyweiterlesen
"In der Kalligrafie, der Kunst des schönen Schreibens,
geht es mir wie im Leben - die hübsche Hülle allein reicht mir nicht. Eine kalligrafische Arbeit interessiert mich erst dann, wenn die etwas Verborgenes enthält..." - Marí Emily Bohleyschliessen

Museum KarrasburgAusstellung

ab 1,50 EUR
14.04.2024 ~ Sonntag10:30 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder

"Die riesigen Klänge"weiterlesen
Shiho Murano, Tuba
Ryoko Taguchi, Klavier

In einem kurzweiligen Programm präsentieren Shiho Murano und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Shiho Murano wurde 1994 in Japan geboren und begann im Alter von 13 Jahren Tuba zu spielen. Sie legte ihr Examen bei Prof. Jörg Wachsmuth in Dresden ab. Orchestererfahrung sammelte sie bei den Staatskapelle Dresden, Dresdner Philharmonie, Staatsoperette Dresden und noch weiteren professionellen Orchestern.
Ryoko Taguchi wurde 1976 in Japan geboren. Mehrfach ausgezeichnet konzertierte sie bereits weltweit. Heute lebt sie in Deutschland und hat die DoReMi-Konzerte mit ins Leben gerufen. Sie unterrichtet an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" Dresden.

Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen.

Für Kinder ab 4 Jahre
Spieldauer ca. 30 Minuten
Einlass: 15 Min. vor Beginn

Die Veranstaltung findet im Kammermusiksaal der Villa Teresa statt.

Tickets erhältlich nur im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig, Hauptstr. 29, 01640 Coswigschliessen

Villa TeresaKinder / Familie

+ Erwachsene 4,00 Euro
Kinder 2,00 Euro +

4,00 EURTickets jetzt kaufen
14.04.2024 ~ Sonntag16:00 Uhr

Vom kongenialen Virtuosenpaar zur Komponisten-Ehe

Eugen d’Alberts Ehen vor dem Hintergrund seiner Künstlerentwicklung
Vortrag mit Dr. Christine Fornoff-Petrowskiweiterlesen
Ähnlich wie heute waren bereits im 19. Jahrhundert die Ehen berühmter Künstlerinnen und Künstler Gegenstand des öffentlichen Interesses und oft auch der Klatschpresse. Moralvorstellungen und Künstlerklischees prägten dabei nicht nur die öffentliche Wahrnehmung dieser Paare, sondern auch deren eigene Partnerschaftskonzeption. Welche Auswirkungen dies auf einzelne Künstlerehen und ganz konkret die Ehen von Eugen d’Albert mit Teresa Carreño und Hermine Finck hatte, soll im Vortrag beleuchtet werden. Musikwissenschaftlern Dr. Christine Fornoff-Petrowski promovierte über den Diskurs zur Künstler-Ehe im 19. Jh. Die Dissertation "Künstler-Ehe. Ein Phänomen der bürgerlichen Musikkultur” erschien 2021 im Böhlau-Verlag.

Mitglieder der Teresa Carreño und Eugen d’Albert Gesellschaft Coswig e.V. erhalten pro Ticket 5,00 EUR Nachlass (personengebunden).
Erhältlich nur im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig.schliessen

Villa TeresaVortrag

15,00 EURTickets jetzt kaufen
15.04.2024 ~ Montag16:15 Uhr

Crosslauf der Kita und Schulen

Der beliebte Coswiger Crosslauf der Schulen und Kindergärten aus dem Landkreis Meißen startet erneut am Badesee Coswig Kötitz. Alle Informationen zum Coswiger Crosslauf finden Sie unter www.svelbland.de!weiterlesen
Der beliebte Coswiger Crosslauf der Schulen und Kindergärten aus dem Landkreis Meißen startet erneut am Badesee Coswig Kötitz. Gemeinsam mit der Stadt Coswig und dem Regionalschulamt veranstaltet der SV Elbland Coswig-Meißen e.V. den jährlich stattfindenden Crosslauf.

Um 16.15 Uhr gibt Oberbürgermeister Thomas Schubert den ersten Startschuss für die jüngsten Läufer aus dem Kindergarten über die 500-Meter-Strecke. Je nach Altersgruppe starten die Teilnehmer über verschiedene Streckenlängen und absolvieren ihren Lauf im abwechslungsreichen Gelände am Badesee. Für die ersten Drei gibt es eine Medaille sowie Urkunden für alle platzierten Teilnehmer. Die Jahrgänge und Geschlechter starten getrennt.

Wer teilnehmen möchte, sollte mindestens Jahrgang 2019 sein und kann sich ab 15.30 Uhr vor Ort anmelden. Im Gepäck haben sollten die Nachwuchssportler Laufschuhe, Sicherheitsnadeln, viel Energie und Jemanden zum Anfeuern.

Alle Informationen zum Coswiger Crosslauf finden Sie unter www.svelbland.de!schliessen

Badesee Coswig KötitzSportveranstaltung

17.04.2024 ~ Mittwoch09:00 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder

"Die riesigen Klänge"weiterlesen
Shiho Murano, Tuba
Ryoko Taguchi, Klavier

In einem kurzweiligen Programm präsentieren Shiho Murano und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Shiho Murano wurde 1994 in Japan geboren und begann im Alter von 13 Jahren Tuba zu spielen. Sie legte ihr Examen bei Prof. Jörg Wachsmuth in Dresden ab. Orchestererfahrung sammelte sie bei den Staatskapelle Dresden, Dresdner Philharmonie, Staatsoperette Dresden und noch weiteren professionellen Orchestern.
Ryoko Taguchi wurde 1976 in Japan geboren. Mehrfach ausgezeichnet konzertierte sie bereits weltweit. Heute lebt sie in Deutschland und hat die DoReMi-Konzerte mit ins Leben gerufen. Sie unterrichtet an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" Dresden.

Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen.

Für Kinder ab 4 Jahre
Spieldauer ca. 30 Minuten
Einlass: 15 Min. vor Beginn

Die Veranstaltung findet im Kammermusiksaal der Villa Teresa statt.

Tickets erhältlich nur im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig, Hauptstr. 29, 01640 Coswigschliessen

Villa TeresaKinder / Familie

+ Erwachsene 4,00 Euro
Kinder 2,00 Euro
Erzieher: kostenfrei
Tickets erhältlich nur im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig, Hauptstr. 29, 01640 Coswig +

4,00 EUR
17.04.2024 ~ Mittwoch10:15 Uhr

DoReMi-Konzert für Kinder

"Die riesigen Klänge"weiterlesen
Shiho Murano, Tuba
Ryoko Taguchi, Klavier

In einem kurzweiligen Programm präsentieren Shiho Murano und Ryoko Taguchi Werke von Teresa Carreño und anderen Komponisten. Dabei werden außerdem die Instrumente vorgestellt und was sie alles können. Shiho Murano wurde 1994 in Japan geboren und begann im Alter von 13 Jahren Tuba zu spielen. Sie legte ihr Examen bei Prof. Jörg Wachsmuth in Dresden ab. Orchestererfahrung sammelte sie bei den Staatskapelle Dresden, Dresdner Philharmonie, Staatsoperette Dresden und noch weiteren professionellen Orchestern.
Ryoko Taguchi wurde 1976 in Japan geboren. Mehrfach ausgezeichnet konzertierte sie bereits weltweit. Heute lebt sie in Deutschland und hat die DoReMi-Konzerte mit ins Leben gerufen. Sie unterrichtet an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" Dresden.

Die Konzerte sollen Kinder im Vor- und Grundschulalter ansprechen.

Für Kinder ab 4 Jahre
Spieldauer ca. 30 Minuten
Einlass: 15 Min. vor Beginn

Die Veranstaltung findet im Kammermusiksaal der Villa Teresa statt.

Tickets erhältlich nur im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig, Hauptstr. 29, 01640 Coswigschliessen

Villa TeresaKinder / Familie

+ Erwachsene 4,00 Euro
Kinder 2,00 Euro
Erzieher: kostenfrei
Tickets erhältlich nur im Vorverkaufsbüro der Börse Coswig, Hauptstr. 29, 01640 Coswig. +

4,00 EUR
17.04.2024 ~ Mittwoch15:00 - 18:00 Uhr

Tag der offenen Tür in der Rappelkiste

Kaffee und Kuchen, Schnitzeljagd, Tombola mit tollen Gewinnen und vieles mehr!

Familienzentrum RappelkisteKinder / Familie


Diese Webseite verwendet ausschließlich essenzielle Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zusätzliche Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.